Topmodel Marcus Schenkenberg sponsert OTC-Damen-Tennisteam

Das schwedische Topmodel Marcus Schenkenberg (Freund der Tennislegenden Björn Borg & Stefan Edberg) hat als Hauptsponsor die Patenschaft vom „DAMEN 1 Teams“ des OTC übernommen. Sein Schriftzug wird die modischen Outfits des Ausstatters NIKE zieren. Außerdem möchte das vielbeschäftigte Topmodel auch möglichst viele Turniertage seines Teams besuchen kommen.

 

Marcus Schenkenberg (44) lebt zwar seit 25 Jahren in New York, aber wird seit einigen Jahren weltweit von einer Offenbacher Unternehmensberatung gemanagt, weshalb er den Bezug zur Main-Metropole hat.

 

Schenkenberg: „In Schweden bin ich mit Tennis aufgewachsen und meine Eltern wohnen heute sogar direkt neben einer Tennisanlage. Das OTC Damenteam ist nicht nur extrem leistungsstark, sondern auch noch bildhübsch. Daher ist es mir eine doppelte Freude den Offenbacher Traditionsclub zu unterstützen und hoffentlich auch in die Hessenliga führen zu können.“

 

Das „DAMEN 1 Team“ wurde von 2010 bis 2012 stets Meister der Verbandsliga, aber konnte aufgrund des zu kleinen 4er-Teams nicht in die Hessenliga aufsteigen. Dank Marcus Schenkenberg startet das „DAMEN 1 Team“ 2013 erstmalig wieder als 6er-Team, mit dem in die Hessenliga aufgestiegen werden soll.

 

Besonders stolz ist Schenkenberg auf die jungen Ausnahmetalente, die er für das Team als Neuzugänge gewinnen konnte. Sie spielen allesamt bereits erfolgreich in der Deutschen Rangliste, wie z.B. Natalie Pröse, Vivian Wolf und Kerstin Peckl.