„Matchball GOOD MORNING Tennis Turnier“

Am 24. August 2013 war es mal wieder soweit. Zum 2. Mal fand nach 2011 auf der Tennisanlage des OTC das von Horst Stumpf, dem Herausgeber der Tenniszeitschrift Matchball, organisierte „Matchball Good Morning Tennis Turnier“ statt. Unterstützt wurde Horst Stumpf von Turnierleiter Michael Löffler und Organisator Helmut Herboldsheimer sowie von Frank Binder, welcher mit seinen Assistenten Christian Binninger und Konstantin Jünger für den Sponsor Dunlop tätig war.

 

Nach einem stärkenden „Vital- Frühstück“ spielten insgesamt 34 Aktive  bei wechselnden Paarungen in 4  jeweils 20 Minuten dauernden Begegnungen um den Turniersieg.  Das Auswertungssystem erschloss sich zwar nur dem Turnierleiter, aber als Punktbester wurde schließlich  Wolfgang Vogt  von  SAFO Frankfurt zum Turniersieger erklärt.  Die gesponserten Preise wurden aber unter allen aktiven Teilnehmern verlost.

 

Nach einem stärkenden  Mittagsessen hatten alle Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen noch Gelegenheit und Raum für anregende Gespräche und Kontakte.

 

Alle Teilnehmer waren sich einig: Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, Die Qualität der Gastronomie ( Danke an unseren Wirt Jörg Münch) und der Zustand der Tennisanlage sorgten für uneingeschränktes Lob, so daß es dem OTC Vorstand leichtfiel, die Einladung zum nächstjährigen Matchballturnier erneut auszusprechen, was unter Beifall aller Turnierteilnehmer von Horst Stumpf gerne angenommen wurde.